Was kann ich tun?

Sie werden überrascht sein, wie viele Möglichkeiten es gibt, sich im Pflegeheim freiwillig zu engagieren.

Möglichkeiten:

  • Ausflüge - begleiten und mithelfen
  • Aromapflege
  • Basteln mit Bewohner/innen
  • Begleitung zum Gottesdienst
  • Besuche, Gespräche, Spaziergänge
  • Besuche mit Therapiehunden
  • Café organisieren und mithelfen
  • Einfach da sein - Offenes Ohr
  • Erzählen und Vorlesen
  • Feste - mitgestalten und mithelfen
  • Für - Singen
  • Gärtnern
  • Gottesdienst für demente Menschen
  • Handwerkergruppe

  • Heimbeirat
  • Heimzeitung
  • Kochen und Backen mit Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Männerstammtisch
  • Musizieren und Singen
  • Orgel- und Instrumentalbegleitung im Gottesdienst
  • Seelsorge
  • Spielen
  • Sterbebegleitung
  • Strickkreis
  • Veranstaltungen gemeinsam besuchen
  • Zeitungsrunde

…. Sie haben noch eine andere Idee? Sprechen Sie uns an! Ihre Talente sind gefragt.

Mit den vielfältigen Aktivitäten bereichern die freiwillig Engagierten das Leben im Pflegeheim, bringen Freude und Abwechslung in den Alltag der Heimbewohnerinnen und Heimbewohner. In den einzelnen BELA-Pflegeheimen gibt es unterschiedliche Möglichkeiten sich zu engagieren

Flyer: Geben Sie Ihren Erfahrungen einen Sinnals pdf Datei beifügen (Anlage)